Umweltschutz...

... liegt uns am Herzen!

Der E-Check

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Wir sind

Wir sind

Fachbetrieb für Antriebstechnik!

Wissenswertes

Hier finden Sie interessante Artikel und Neuigkeiten.

KfW-Förderprogramm: Energieeffizient Bauen

Die KfW fördert den Neubau bzw. den Erstkauf von KfW-Effizienzhäusern nach den Standards "55", "40" oder "40 Plus" sowie vergleichbarer Passivhäuser mit einer Kreditsumme von maximal 100.000 EUR. Der Auftraggeber bzw. Ersterwerber der Wohnimmobilie erhält diesen Kredit mit einer jährlichen Verzinsung von wenigstens 0,75 und maximal 1,50 Prozent. Ergänzt werden kann das Programm "Energieeffizient Bauen" durch einen Tilgungszuschuss der KfW von bis zu 15.000 Euro. Die KfW-Förderung ist dabei Bestandteil des CO2-Gebäudesanierungsprogramms des Bundes. Es gilt für den Neubau eines Effizienz- oder Passivhauses inklusive der Bau- und Baunebenkosten (mit Ausnahme der Grundstückskosten) sowie der Kosten, die für die Beratung, Planung und Baubegleitung anfallen. Ebenso unterstützt es Käufer von Wohngebäuden, die oben genannte Kriterien erfüllen. Der KfW-Kredit schließt dabei auch ungeheizte Nicht-Wohngebäude ein, die zu Wohngebäuden umgebaut werden.